NACHRICHTEN
14/02/2016 15:10 CET | Aktualisiert 14/02/2017 11:12 CET

Daniel Craig bekommt eine neue Serie

Piotr Zajac / Shutterstock.com
Daniel Craig kann auch Serie

Daniel Craig (47, "Verblendung") soll demnächst als Hauptdarsteller in einer neuen Drama-Serie mit dem Namen "Purity" zu sehen sein. Diese basiert auf dem gleichnamigen Roman von Jonathan Franzen, der zusammen mit Todd Field die Adaption fürs Fernsehen übernimmt. Das berichtet unter anderem das Branchenblatt "Variety". Der britische Schauspieler hat schon oft bewiesen, dass er mehr als nur "Bond" kann.

Noch ist nicht entschieden, welcher Sender die Serie ausstrahlen wird. Dem Bericht zufolge seien allerdings unter anderem US-Sender wie Showtime, FX oder auch Streaming-Riese Netflix interessiert. Die Produzenten würden gerne eine Bestellung für eine erste Staffel mit 20 Episoden sehen, erklärten Insider.

"Purity" erzählt die Geschichte der jungen Pip, die in ungewöhnlichen Umständen aufwächst und sich in ihrem Leben schon einer ganzen Reihe unterschiedlichster Jobs in zahlreichen Städten verschrieben hat. Ähnlich sieht es bei ihren Beziehungen aus.

Bei Clipfish sehen Sie Daniel Craig im Trailer zu "James Bond 007: Spectre"

Auch auf HuffPost:

Lesenswert

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft