NACHRICHTEN
13/02/2016 10:09 CET | Aktualisiert 07/02/2017 17:59 CET

Romantische Geschenke: Was sich Liebende zum Valentinstag schenken können

Tom Merton via Getty Images
Valentinstag ist der Tag der Liebenden

  • Am 14. Februar ist Valentinstag

  • Es müssen nicht immer Pralinen und Rosen sein

  • 8 Ideen, was sich Liebende schenken können

Romantische Geschenke für die Liebste oder den Schatz kommen immer gut an. Sei es zum Jahrestag, den er nicht vergessen hat, oder Valentinstag, an dem sie ihm ihre Liebe zeigt. Oder einfach zwischendurch - ganz ohne genauen Grund. Kleine Liebesgeschenke sind eben eine gute Idee. Anregungen fällig? Acht romantische Geschenke für jede Gelegenheit auf einen Blick:

Romantische Momente schenken

  • Ein Dinner für zwei: Gemeinsam Zeit zu zweit ist immer eine gute Idee. Wer gerne selbst den Kochlöffel schwingt, überrascht den Partner mit einem selbst gekochten Menü am festlich gedeckten Tisch. Wer kaum mehr als ein Spiegelei zustande bringt, reserviert lieber einen Tisch im französischen Sterne-Restaurant.
  • Eine Ballonfahrt für zwei:Über allen Dingen schweben. Eine Ballonfahrt zu zweit über der Heimatregion ist ein ganz besonderes Erlebnis, an das beide noch lange zurückdenken werden. Die meisten Veranstalter bieten exklusive Ballonfahrten für Paare an. Wer tiefer in die Tasche greift, kann zum Beispiel auch ein romantisches Dinner im Ballon buchen - und sprichwörtlich auf Wolke Sieben schweben. Einen Überblick über die Veranstalter in Deutschland bietet "ballonfahrt.com".
  • Ein Paarmassage-Kurs: Was ist noch besser als eine romantische Paarmassage für zwei im örtlichen Massagestudio? Ein Paarmassage-Kurs! Das im Kurs Gelernte kann dann zu Hause umgesetzt werden - und bietet viel Spielraum für romantische Entdeckungsreisen.
  • Ein Wochenende in den Bergen: Fernab der Welt endlich einmal füreinander da sein. Was könnte romantischer sein? Besonders gut funktioniert dies in einer einsamen Berghütte ohne Handynetz. Vor dem knisternden Kaminfeuer sind ein gemütliches Picknick mit Wein und viel Zeit zum Kuscheln angesagt. Viele Alpenregionen haben spezielle Pakete als romantische Geschenke für den Partner geschnürt, zum Beispiel Südtirol auf "sudtirol.com". Viele Hütten im Überblick bietet "huetten.com" an.
  • Ein nostalgischer Filmabend: Romantische Geschenke müssen nicht teuer sein. Gerade in einer langjährigen Beziehung gibt es häufig nichts Schöneres, als noch einmal hemmungslos in Nostalgie schwelgen: Zum Beispiel auf der Couch den Film auf DVD anschauen, der damals beim ersten Date im Kino lief, und danach wie damals Pizza essen. Gerade zum runden Jahrestag ein Geschenk, das großartig ankommt.

Geschenke für die Ewigkeit

  • Ein Fotokissen zum Kuscheln: Ist der Partner häufiger beruflich unterwegs oder muss sogar eine Fernbeziehung geführt werden? Ein Fotokissen lässt den Partner auch während seiner Abwesenheit nahe sein. Fotokissen gibt es in verschiedenen Größen, herzförmig und sogar als Körnerkissen zum Aufwärmen.
  • Ein Fotobuch voller Erinnerungen: Gemeinsame Momente sind eine gute Inspirationsquelle für romantische Geschenke. Ob zum Jahrestag, zum Valentinstag oder zu Weihnachten - ein Fotobuch ist das wohl schönste Dokument der Liebe. Alte Bilder von den ersten Dates und dem ersten gemeinsamen Urlaub, die schönsten Hochzeitsbilder und mehr finden hier Platz. Wer mag, fügt zum Schluss noch eine Überraschung ein: Ein Foto vom Eiffelturm oder vom Markusplatz weist auf zukünftige größere Liebesgeschenke hin.
  • Schmuck: Der große Klassiker, der nicht nur zum Jahrestag das perfekte Geschenk ist. Es muss nicht unbedingt die teure Perlenkette vom Edeljuwelier sein. Auch ein schlichter Goldring oder eine Halskette mit Herzanhänger sagen "Ich liebe dich". Beim Schmuck ist die Auswahl fast grenzenlos, und für jeden Geldbeutel sind romantische Geschenke dabei. So zum Beispiel auch im "HuffPost-Shop".

Passend zum Thema:

Auch auf HuffPost:

Video: Glück in der Liebe: Sechs Beweise, dass Sie den richtigen Partner gefunden haben

(cho)

Gesponsert von Knappschaft