ENTERTAINMENT
08/02/2016 12:13 CET

Lady Gaga sorgte für Gänsehaut beim Super Bowl

Christopher Polk via Getty Images
Lady GaGa

Im rot glitzernden Hosenanzug mit passendem Lidschatten und hoch toupierten Haaren blieb Lady Gaga zwar ihrem extravaganten Auftritten treu, allerdings war das bei Weitem gemäßigter als ihre sonstigen Outfits. Nichtsdestotrotz hat die 29-Jährige mit der Nationalhymne dann alle umgehauen.

Die ausgebildete Sängerin gab ihr Können zum Besten und traf jeden Ton. Das spiegelte sich dann auch in den Reaktionen wider. Auf Twitter hagelte es schon während ihres Auftrittes jede Menge Tweets. Einige waren von ihrem "normalem" Aussehen begeistert, andere zogen positive Vergleiche zu Whitney Houstons († 2012) Auftritt 1991 beim Super Bowl und wieder andere waren einfach nur begeistert, was ihr wohl einige neue Fans eingebracht haben könnte.


Wer sich selbst von ihrem Können überzeugen lassen will, kann sich Lady Gagas Auftritt hier noch einmal in voller Länge ansehen.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Video: Die krassesten Outfit-Pannen von Lady Gaga

Gesponsert von Knappschaft