ENTERTAINMENT
06/02/2016 09:46 CET | Aktualisiert 06/02/2016 10:23 CET

Erschreckendes Geständnis von Michael Jacksons Tochter schockiert Fans

Getty
Paris Jackson (17) soll alkoholabhängig sein

Dieses Geständnis schockiert gerade Fans weltweit: Paris Jackson, die 17-jährige Tochter des verstorbenen Musikers Michael Jackson, soll alkoholabhängig sein.

Das geht aus einem inzwischen gelöschten Kommentar der Teenagerin auf ihrem Instagram-Account hervor.

Unter einem kürzlich veröffentlichten Bild hatten sich etliche Hasskommentare gesammelt, auf die die 17-Jährige Jackson einging: "Das ist verdammt nochmal verrückt. Erwartet ihr ernsthaft, dass ich den ganzen Tag auf meinem Arsch hocke und auf eure Kommentare antworte?“, schrieb sie dort.

"Ich gehe zu einem AA-Treffen"

Doch es ist der nächste Satz, der nun für Aufregung sorgt: "Ich habe ein AA-Treffen, zu dem ich gehen muss, Familie und persönliche Dinge zu regeln ..." ergänzte Jackson erzürnt.

paris jackson

Mittlerweile ist der Kommentar von ihrem Account verschwunden. Aber das Geständnis der gerade mal 17-Jährigen ist an den Fans nicht spurlos vorbeigegangen – unter dem Foto sprechen ihr viele nun Mut zu.

Die Promitochter hat in der Vergangenheit viel mitgemacht. Erst 2013 geriet sie mit einem angeblichen Selbstmordversuch in die Schlagzeilen.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Eine Frage so alt wie das Social Web: Anwalt erklärt: Mit diesem Trick können Sie Musik legal von Youtube downloaden

Gesponsert von Knappschaft