LIFESTYLE
06/02/2016 10:30 CET

20 Dinge, die Frauen über 30 nicht mehr tragen sollten

calinore via Getty Images
Parisian Woman with long legs and high heels. Fashion, mini skirt.

Du bist über 30? Du wirst wütend, wenn jemand dir vorschreiben will, was du tragen darfst und was nicht? Dann wirst du diese Liste lieben.

Twitter-Nutzerin Molly Manglewood hat 20 Dinge aufgelistet, die KEINE FRAU über 30 tragen sollte. Die perfekte Parodie all der ernstgemeinten Listen, die in den letzten Jahren durchs Internet gegeistert sind.


1. Einen ungeprüften Jetpack

2. Eine Fleisch-Tunika in einem verwilderten Hundeland

3. Äste in Form eines Kleides an die Haut geklebt

4. Highheels, wenn du in einem Horror-Film verfolgt wirst

5. Ein Rentier-Kostüm im Wald, wenn Jagdsaison ist

6. Ein T-Shirt, das aus Wespen gemacht ist

7. Eine Ritterrüstung im Schwimmbad

8. Eine gefakte Bomben-Weste am Flughafen

9. Eine Kette aus menschlichen Ohren

10. Eine Auswahl an Tierhäuten gefährdeter Arten

11. Verfluchte Amulette

12. Einen Angora-Pullover, der gerade in Flammen steht

13. Eine Polizei-Uniform, die du einem Polizisten gestohlen hast

14. Den einen Ring aus Herr der Ringe

15. Alles, was mit Keta-Lachs bedeckt ist

16. Fell-Accessories, wie lebendige Haus-Hyänen

17. Glitzer-Lidschatten, der Pheromone der Dasselfliege enthält

18. Halbschuhe, die in Wahrheit tote Möwen sind, in die du deine Füße gerammt hast

19. Einen undichten Rucksack, der mit cremiger Pilzsuppe gefüllt ist

20. Knappe Shorts, wenn Staatsgeheimnisse auf deinen Hintern tätowiert sind

Noch irgendwelche Fragen?

Lesenswert:

Bewusst wählen: Das sagt euer Scheitel über eure Persönlichkeit aus

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft