ENTERTAINMENT
02/02/2016 15:50 CET

Menderes stand schon Tage vor dem Finale als Dschungelkönig fest

RTL / Stefan Menne
Menderes stand schon Tage vor dem Finale als Dschungelkönig fest

Menderes kam als Dauerkandidat von "Deutschland sucht den Superstar" ins Dschungelcamp, der eher bemitleidet als angehimmelt wurde. Doch innerhalb kürzester Zeit änderte sich die öffentliche Wahrnehmung. Im Dschungel wurde Menderes zu einem gutherzigen Gentleman.

Nach seiner Jungfräulichkeits-Beichte schrieben Hunderte Frauen an RTL, die den 31-Jährigen kennenlernen wollten.

Dass Menderes als Dschungelkönig aus dem Camp hervorging, war also nicht überraschend. Was wir allerdings nicht wussten: Sein Sieg stand bereits lange vor dem Finale fest, wie RTL jetzt bekannt gab...

Lesenswert:

Dschungelcamp-Prinzessin 2016: So sieht Sophia Wollersheim ohne Makeup aus

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplat

tform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft