ENTERTAINMENT
01/02/2016 07:50 CET | Aktualisiert 01/02/2016 07:53 CET

Tragischer Auftritt nach Todes-Nachricht: High-School-Musical-Star rührt Millionen

Vanessa Hudgens ist vor allem durch ihre Rolle in dem Disney-Hit "High School Musical" bekannt.

Am vergangenen Samstag spielte die 27-Jährige die Rolle der Rizzo in dem Musical "Grease:Live". Es war ein besonders tragischer Auftritt, denn nur wenige Stunden zuvor war ihr Vater an Krebs gestorben.

Hudgens wollte die Show trotz des schlimmen Vorfalls nicht absagen. Auf Twitter verkündete sie: "Heute Nacht spiele ich ihm zu Ehren."

Kurz davor hatte sie ebenfalls über Twitter bekanntgegeben, dass ihr Vater an Krebs im vierten Stadium starb:

My daddy and I ❤️❤️❤️ Please pray for his healing!!! The more prayers the better.

Ein von Vanessa Hudgens (@vanessahudgens) gepostetes Foto am


Und Hudgens wurde für ihre Tapferkeit belohnt. Nicht nur Kritiker lobten ihren Auftritt in höchsten Tönen - auch Fans und Künstler auf der ganzen Welt zeigten sich beeindruckt.





Greg Hudgens wäre sicher stolz auf seine Tochter gewesen.


Lesenswert:

Hollywood-Schönheit: So sieht Penelope Cruz nicht mehr aus

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft