ENTERTAINMENT
25/01/2016 12:31 CET | Aktualisiert 25/01/2016 16:19 CET

Der Bachelor 2016: Leonard Freier sucht die Liebe

RTL/Tom Clark
Das ist der neue Bachelor Leonard

"Der Bachelor" ist zurück. Am Mittwoch, 27. Januar, startet auf RTL die sechste Staffel der Reality-Show. Romantische Szenen, Zicken-Kriege und vor allem attraktive Körper sind die Zutaten für den Erfolg und zerren die Zuschauer vor den Bildschirm. Acht Wochen lang haben wir das Vergnügen zuzusehen, für welche Frau sich der "Bachelor" entscheidet und wer leider wieder nach Hause fahren muss.

Doch um welchen Mann buhlen die Frauen dieses Jahr eigentlich? Am Montag hat RTL den "Bachelor" endlich offiziell vorgestellt:

Der Bachelor

"Leonard Freier, 30, Unternehmensberater aus Berlin, Vater einer Tochter, sucht..." So könnte die Kontaktanzeige des aktuellen Bachelors aussehen. Er hat nach der Trennung seiner Eltern, als er 15 Jahre alt war, die Schule abgebrochen und einen etwas anderen Karriereweg eingeschlagen. Angefangen hat Leonard als Eismann, mit 18 Jahren machte er sich selbständig und nachdem er Abitur und Studium nachgeholt hatte, wurde er Unternehmensberater. Der 30-Jährige braucht also keine Frau, die ihn umsorgt.

bachelor leonard 2

Er ist sowohl Geschäftsmann als auch Familienmensch:

Leonard hat vorab verraten: "Mein Ziel ist es, so viel wie möglich zu arbeiten, um so später viel Zeit mit meiner Familie verbringen zu können." Bis dahin muss die neue Frau an seiner Seite sich damit zufrieden geben, mit ihm Sport zu machen (natürlich ist hier Krafttraining und Fußball gemeint) oder auf eine nahende gemeinsame Reise warten.

Leonard beschreibt sich selbst als eitle, aber treue Seele, die auf der Suche nach Liebe und Leidenschaft ist. Seine letzte Beziehung, aus der auch seine einjährige Tochter entstanden ist, dauerte übrigens sechs Jahre und er hat noch immer einen guten Kontakt zu seiner Exfreundin.

Es geht nach Florida

Auf seine Herzdamen trifft der Junggeselle im sonnigen Florida. Es ist der perfekte Ort, um romantische Stunden zu zweit zu verbringen. Da sind auch viel nackte Haut und heiße Flirts vorprogrammiert. Sicherlich wird die eine oder andere Frau da auch schnell eifersüchtig und fährt die Krallen raus.

22 Ladys

Wen der Bachelor eine Runde weiter kommen lässt und welche der Damen überhaupt noch bleiben möchte, entscheidet sich üblicherweise in der Nacht der Rosen. Wie immer, ist jeder Typ Frau vertreten: Von Marine-Soldatin und Personal-Trainerin, über Einzelhandelskauffrau bis hin zur Bourlesque-Tänzerin - der Bachelor kann sich für jeden Anlass die passende Frau aussuchen. Bleibt nur noch die Frage, wie lange die Beziehung danach hält.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de .

Auch auf HuffPost:

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.