NACHRICHTEN
22/01/2016 17:41 CET | Aktualisiert 22/01/2016 17:48 CET

Abitur mit 12, Diplomat mit 15 Jahren: Das ist das Wunderkind in Berlins Start Up-Welt

Tim Robberts via Getty Images
Double exposure of a business man looking towards the financial district of the City of London with the Heron Tower, Tower 42 and the Gherkin.

Gefunden bei: bento.de

Darum gehts: Abitur mit 12, Diplomat mit 15 Jahren: Schon früh deutete sich an, dass Tamaz Georgaze ein kluges Köpfchen ist. Der Georgier übersprang in der Schulzeit mal eben die 3., 5., 7. und 10. Klasse. Als Teeanger arbeitete er für das georgische Außenministerium in seinem Land - er vermutet, dass die US-Regierung wohl bis heute nicht wisse, dass manche Briefe an sie von einem Teeanager geschrieben waren. Mittlerweile gilt Tamaz Georgaze als Start-Up-Star in Berlin.

Auch auf HuffPost:

Mathe für Angeber: Hier versteckt sich eine einfache Botschaft. Seid ihr schlau genug?

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.