POLITIK
19/01/2016 14:24 CET | Aktualisiert 05/02/2016 12:28 CET

Polizei in Düsseldorf weitet Videoüberwachung an Karneval aus

An Silvester kam es rund um den Hauptbahnhof in Köln zu massiven Übergriffen auf Frauen. Mittlerweile ist in Deutschland eine Debatte über den Vorfall entbrannt - über Gewalt gegen Frauen, Sicherheit im öffentlichen Raum und die Verrohung der Gesellschaft.

Nach den Pannen von Köln wurde Polizeipräsident Wolfgang Albers in den Ruhestand versetzt. Am Dienstag will Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger (SPD) dem Düsseldorfer Kabinett den bisherigen Direktor des Landesamtes für Zentrale Polizeiliche Dienste, Jürgen Mathies, vorschlagen.

Über die aktuellsten Ereignisse berichten wir im News-Blog:

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft