NACHRICHTEN
11/01/2016 12:28 CET

Sternzeichen Krebs - Horoskop der Woche 2

Balazs Kovacs via Getty Images
Das ist das Wochenhoroskop des Sternzeichens Krebs

Wenn du im Sternzeichen Krebs (vom 22. Juni bis 23. Juli) geboren bist, dann solltest du dich in der zweiten Woche im neuen Jahr das Augenmerk auf deine Gesundheit legen. Sag den zusätzlichen Pfunden der zurückliegenden Feiertage den Kampf an! Du wirst dich direkt besser fühlen. Was die Sterne in der Woche vom 10. Januar bis 17. Januar noch für dich bereithalten, kannst du im Wochenhoroskop nachlesen.

Lust & Liebe

Händchenhalten in der Öffentlichkeit, immer gut gelaunt als Paar durch die Welt gehen und bloß keinen Kratzer auf dem Image. In dieser Januar-Woche ist es dir leider etwas zu wichtig, was andere von dir und deiner Liebe halten. Auch Krebs-Singles versuchen, eine Fassade aufzubauen, die so eigentlich nicht stimmt. Damit berauben sich alle Krebse der Möglichkeit, echte Liebe zu leben.

Beruf & Finanzen

Du kannst dank Sonne und Merkur im Partnerhaus schnell erkennen, was andere Menschen denken und sich wünschen. Und wenn du erst einmal weißt, worauf andere Leute hinauswollen, wovon sie träumen, dann kannst du es ihnen auch geben. Eine produktive Phase steht bevor, in der du dank Jupiter im Kommunikationshaus zusätzlich gute Chancen auf Erfolg hast.

Gesundheit & Fitness

Lass den gesundheitlichen Bereich nicht zu sehr schleifen, sonst stellen sich Beschwerden ein. Wer ständig über die Stränge schlägt oder denkt, es könne ihm nichts anhaben, muss sich nicht wundern, wenn er mit Erkältung und Co. die Quittung für seinen Leichtsinn bekommt. Pass etwas mehr auf dich auf, halte dich nicht für allmächtig.

Willst du mehr erfahren? Das Tageshoroskop verrät dir täglich, was der Tag für Widder bereithält. Einen astrologischen Überblick über den Januar gibt dir das Monatshoroskop.

Die Horoskope entstehen in Zusammenarbeit mit

2015-11-27-1448610525-6774377-viversum.jpg
.

Auch auf HuffPost:

Das sagt Ihr Geburtsmonat über Ihr Gesundheitsrisiko aus

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft