ENTERTAINMENT
11/01/2016 11:46 CET | Aktualisiert 11/01/2016 11:49 CET

David Bowies Sohn Duncan Jones: "Ich bin so traurig sagen zu müssen, dass es wahr ist"

"Es tut mir sehr leid und ich bin sehr traurig, sagen zu müssen, dass es wahr ist.“

Diese Zeilen hat Duncan Jones geschrieben, der Sohn David Bowies.

Der legendäre Musiker Bowie war am Montagmorgen an Krebs gestorben, im Alter von 69 Jahren. Seine Familie war laut einer Sprecherin bei ihm als er starb.

Jones, Regisseur, fügte seinem Tweet ein Foto hinzu, das wohl ihn als Kleinkind zeigt, auf den Schultern seines Vaters. Es dürfte für einige Zeit die letzte Wortmeldung von Jones sein. Er werde jetzt erst einmal eine Zeit lang nicht online sein, twitterte er.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft