ENTERTAINMENT
06/01/2016 09:42 CET | Aktualisiert 06/01/2016 15:27 CET

Nach Köln: Jan Böhmermann macht sich über die Reaktion der Politik lustig

Getty
Nach Köln: Jan Böhmermann macht sich über die Reaktion der Politik lustig

Deutschland ist in kollektivem Aufruhr nach den Ereignissen in Köln. Das hält Jan Böhmermann (natürlich) nicht davon ab, Witze zu machen. Wie immer eigentlich.

Sein Spott trifft diesmal Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker. Nach dem Vorfall stellte sie ein paar, nun ja, sagen wir unglücklich formulierte Verhaltensregeln für junge Frauen auf.

Um sich vor sexueller Belästigung zu schützen, sollten sie "eine Armlänge Abstand zu Fremden halten." Dass das nicht die Lösung des Problems sein kann, muss selbst Henriette Reker klar gewesen sein.

Ihre Aussage entbehrt trotzdem nicht einer gewissen Komik, die Jan Böhmermann bei Twitter zu einigen Nachfragen veranlasste:


Und dann zu einer Bitte:

Und wenn Jan Böhmermann um etwas bittet, muss er nicht lange warten. Tada:


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft