POLITIK
06/01/2016 09:08 CET

Früher verkaufte er Hüpfburgen: Schwester packt über den neuen IS-Henker aus

Nach einem neuen Hinrichtungsvideos der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) rätselt die britische Öffentlichkeit: Wer ist der maskierte Mann, der fünf Geiseln ermordet und Premierminister David Cameron droht?

Wie britische Medien berichten, will der Geheimdienst MI6 die Identität des Islamisten-Henkers jetzt gelüftet haben. Bei dem Mann soll es sich um den 32-jährigen Siddartha Dhar aus London handeln. Der Mann war im September 2014 nach Syrien gereist. Seine Frau und seine vier Kinder nahm er mit in das Kampfgebiet. Seine Schwester verrät, was der Mann früher gemacht hat:

FOL/Wochit

Auch auf HuffPost:

"Wir werden in euer Land einmaschieren": IS kündigt in neuem Video Eroberung Großbritanniens an

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.