LIFESTYLE
06/01/2016 12:09 CET

Ein Mann trickste seine Frau aus, um eine geheime Botschaft im Namen ihrer Tochter zu hinterlassen

Sich für einen Kindernamen zu entscheiden, kann hart sein. Clare Smith und ihr Mann waren glücklich, als sie endlich den perfekten Namen für ihre kleine Tochter gefunden hatten: Lanesra.

Clare mochte den Namen, weil er "besonders und romantisch klingt", sagte sie einem britischen Magazin. Ihr Mann hatte ihn vorgeschlagen.

Doch was sie anfangs nicht wusste: Ihr Mann - ein großer Fußball-Fan - hatte eine geheime Botschaft im Sinn.

"Erst als sie zwei Jahre alt war, sagte mein Mann mir, dass ihr Name sein Lieblings-Verein rückwärts geschrieben ist: Arsenal."


Von männlichen Fußball-Fans wird der stolze Vater bereits als Legende verehrt.


Lesenswert:

Mit der Kamera will er seine fremdgehende Frau überführen und filmt DAS

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Gesponsert von Knappschaft