NACHRICHTEN
04/01/2016 07:58 CET

Tageshoroskop: Das erwartet dich am 4. Januar

Chris Tobin via Getty Images
Das Horoskop verrät dir, was den Sternzeichen bevorsteht.

Das Tageshoroskop für den 4. Januar verrät dir, was am Montag ansteht. Ob Liebe, Job oder Gesundheit. Die astrologischen Prognosen auf HuffPost fokussieren das, was für jedes der zwölf Tierkreiszeichen an jenem Tag wichtig ist. Kurz, prägnant und auf den Punkt gebracht. Also suche dein Sternzeichen und lese nach, was die Sterne für dich am 4. Januar bereithalten:

Widder (21. März bis 20. April)

Ist dein Sternzeichen Widder, so fragst du dich am 4. Januar vielleicht: Sind dir am Montag allen Menschen wohlgesinnt? Ein paar romantisch-besinnlich gefärbte Stunden füllen dein Herz mit Energie und Lebensfreude. Oder du machst dir selbst eine Freude und kaufst dir etwas Schönes. Jetzt wählst du weder nach Geldbeutel noch aus Vernunftsgründen, sondern lässt die Freude am Schönen und den guten Geschmack entscheiden.

Was dich im Januar noch erwartet, erfährst du im Monatshoroskop.

Stier (21. April bis 20. Mai)

Für das Sternzeichen Stier gilt am 4. Januar: Lasse dir die Laune nicht verderben, wenn am Montag einiges schieflaufen sollte. Du bist nicht in Topform und kannst nur eingeschränkt handeln. Fehler und Mängel zeichnen sich klar ab. Entspanne dich ein bisschen, dann kannst du schon bald wieder durchstarten.

Was dich im Januar erwartet, kannst du im Monatshoroskop nachlesen.

Zwillinge (21. Mai bis 21 Juni)

Zwillinge könnten unschöne Überraschungen erleben: Am Montag funktioniert nichts nach Plan, entweder weil du den Alltagsrhythmus bewusst und aktiv umkrempelst oder weil du von äußeren Umständen dazu veranlasst wurdest. Du kannst darüber lachen und die frische Brise genießen. Hältst du zu sehr an einer eingefahrenen Bahn fest, so musst du allerdings mit unangenehmen Überraschungen rechnen.

Im Monatshoroskop erfährst du, was dich im Januar noch erwartet.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Hast du den Eindruck, das Leben verläuft nicht so, wie du es willst? Wenn du dich nicht so selbstbewusst und stark zeigen kannst, wie du möchtest, so mag dies daran liegen, dass du dir bezüglich deiner Absichten und Ziele selbst nicht im Klaren bist. Gehe in dich! So lautet der astrologische Tipp für das Sternzeichen Krebs.

Im Monatshoroskop kannst du mehr über den Januar erfahren.

Mathe für Angeber: Hier versteckt sich eine einfache Botschaft. Seid ihr schlau genug?

Löwe (23. Juli bis 23. August)

Ist dein Sternzeichen Löwe, so könnten sich am 4. Januar neue innere Bilder eröffnen. Das bisherige Weltbild ändert sich und neue Erkenntnisse stehen vor der Tür, die viele Dinge in einem anderen Licht erscheinen lassen. Dieser innere Umbruch erschwert dir das Alltagsleben und es kostet dich viel Energie, deinen Verpflichtungen nachzukommen. Sorge daher für etwas Ruhe und Entspannung.

Was dich im Januar erwartet, erfährst du im Monatshoroskop.

Jungfrau (24. August bis 23. September)

Hast du das Sternzeichen Jungfrau, dann bist du am Montag außergewöhnlich kritisch. Beabsichtigst du etwas und sagst etwas ganz anderes? Vielleicht hast du den Eindruck, unkonventionell zu denken und zu kommunizieren. So entstehen neue Einsichten und du hast eine gute Gelegenheit, deine Ziele kritisch zu überdenken.

Worauf du dich im Januar einstellen kannst, erfährst du im Monatshoroskop.

Waage (24. September bis 23. Oktober)

Tatendrang und persönlicher Ehrgeiz lassen dich am 4. Januar im Beruf durchstarten. Du kannst jetzt eine Menge schaffen, wenn dein Sternzeichen Waage ist. Wehe jedoch, es stellt sich dir ein Hindernis in den Weg. Dann bist du vermutlich in der Wahl deiner Mittel nicht zimperlich. Zur Verwirklichung deiner Ziele steht dir jetzt eine außergewöhnliche Hartnäckigkeit zur Verfügung.

Mehr verraten dir die Sterne im Monatshoroskop.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Beste Vorraussetzungen für eine gute Stimmung haben Skorpione. Da du ein entspanntes Klima verbreitest, begegnen dir die Mitmenschen mit Wohlwollen. Beziehungen gedeihen auf diesem liebevollen Boden besonders gut. Wenn du Konflikte auszutragen hast, so eignet sich die Zeit gut dafür. Du bist bereit, sowohl auf die Anliegen des Gegenübers einzugehen als auch dich selbst klar zum Ausdruck zu bringen.

Das Monatshoroskop verrät dir, was der Januar ansonsten für dich bereithält.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Der Montag könnte viel Unsicherheit und Selbstzweifel mit sich bringen, wenn dein Sternzeichen Schütze ist. Deine Ziele verlieren an Bestimmtheit. Müdigkeit und ein tiefer Energiepegel machen sich bemerkbar. Schalte einfach einen Gang zurück und gönne dir Ruhe! Dies ist ein Tag der Besinnung. Ehrgeizige Projekte solltest du nicht angehen, weil dir jetzt die Kraft dazu fehlt. Das ändert sich auch wieder.

Und wenn du neugierig bist, was der Januar für das Sternzeichen Schütze bringt - im Monatshoroskop erfährst du es.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Wehe dem, der dich am 4. Januar in deinem Tatendrang bremsen will, lieber Steinbock. Wenn es jemandem einfällt, dir zu sagen, was du zu tun hättest, riskiert er eine aggressive Reaktion. Hast du jedoch freie Bahn, so bist du jetzt außerordentlich tatkräftig. So eignet sich dieser Tag sehr gut, um ein Projekt zu starten und durchzuziehen.

Was dich im Januar erwartet, das verrät dir das Monatshoroskop.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Persönliche Ziele treten in den Hintergrunde, wenn dein Sternzeichen Wassermann ist. Du neigst dazu, dich und die Welt in einem verklärten oder gar verzerrten Licht zu sehen. Deshalb solltest du wichtige Entscheidungen auf später verschieben. Stelle dich selbst, deine persönlichen Wünsche und Ziele etwas zurück und tue in selbstloser Weise, was im Augenblick ansteht! Helfen kann Spaß bereiten und viel zur eigenen Zufriedenheit beitragen.

Im Monatshoroskop kannst du nachlesen, was der Januar für das Sternzeichen Wassermann bereithält.

Fische (20. Februar bis 20. März)

Du ziehst den Umgang mit Menschen einer Beschäftigung hinter dem Schreibtisch vermutlich vor. Besonders am 4. Januar brauchst du direkte Kontakte. Du findest leicht das richtige Wort, wenn dein Sternzeichen Fische ist. Möglicherweise fällt es dir am Montag schwer, Situationen klar mit dem Verstand zu erfassen, denn das Gefühl funkt dir dazwischen.

Das Monatshoroskop verrät dir, was dich im Januar erwartet.

Die Horoskope entstehen in Zusammenarbeit mit

2015-11-27-1448610525-6774377-viversum.jpg
.

Auch auf HuffPost:

Geheimnisse des Gehirns: Schlafen oder aufwachen auf Befehl? Forscher wissen jetzt, wie das geht