POLITIK
29/11/2015 12:53 CET | Aktualisiert 29/11/2015 21:10 CET

Forscher haben etwas herausgefunden, das die Menschheit bedroht

thinkstock.de

Es gibt offenbar immer noch Menschen, die den Klimawandel für eine Illusion halten. Demgegenüber haben Forscher einer schwedischen Universität jetzt eine erschreckende Erkenntnis gewonnen: Der Klimawandel kommt noch viel schneller als gedacht - Schuld ist ausnahmweise nicht der Mensch.

FOL/Wochit

Auch auf HuffPost:

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks im HuffPost Interview: „Ich fahre sehr optimistisch zum Klimagipfel, denn diesmal sind alle dabei“

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite