NACHRICHTEN
28/11/2015 12:24 CET | Aktualisiert 24/03/2017 18:46 CET

Abu Azrael tötete 1500 IS-Kämpfer - jetzt hat er eine Botschaft an die Welt

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

Im Irak wird er wie ein Popstar verehrt: Abu Azrael jagt erbarmungslos die Kämpfer des Islamischen Staates. Doch damit nicht genug. Nun will der Terroristenjäger auch noch Saudi-Arabien bestrafen.

FOL/Wochit

Auch auf HuffPost:

Premier Valls: "Terroristen bereiten Angriffe auf andere europäische Länder vor"

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite