VIDEO
24/11/2015 20:23 CET | Aktualisiert 25/11/2015 21:57 CET

Sie gaben einem Kind Viagra - Was dann geschah, hätte keiner für möglich gehalten

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

Ein kleines Mädchen konnte ihren vierten Geburtstag feiern, weil sie Viagra nimmt. Victoria wurde mit einer seltenen Herzkrankheit geboren, durch die eine Seite ihres Herzens nicht funktioniert. Die Potenzpille hilft, Victorias Blutfluss zu fördern.

„Es hilft, die Blutgefäße zu entspannen sodass das Blut normal durch den Körper in die Lungen fließt und normale Sauerstoff-Level erreicht werden“, erklärt Anne Chun, Assistenzprofessorin für Kinderheilkunde im NYU Langone Medical Center.

Das Medikament könnte auch bei Lungenhochdruck helfen, der häufigsten Todesursache bei Frühgeborenen.

Victoria wird als Teenager wahrscheinlich eine Herztransplantation benötigen, aber für jetzt hält sie die 'kleine blaue Pille' am Leben.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite