POLITIK
15/11/2015 21:30 CET | Aktualisiert 15/11/2015 21:39 CET

"Schadenfroh": Mit dieser Werbung auf der Titelseite blamieren sich die "Lübecker Nachrichten"

twitter
Titelseite der Lübecker Nachrichten

Die Titelseiten von Zeitungen auf der ganzen Welt widmeten sich am Wochenende dem Terror in Paris - so auch die der "Lübecker Nachrichten". Der Titel: "Die Welt trauert mit Paris".

Soweit alles in Ordnung. Doch direkt neben der Titelzeile gab es noch mehr zu sehen: Einen Mann und eine Frau, die sich glücklich und verliebt in die Augen sehen. Darunter steht Slogan: "Schaden_froh mit der Itzehoer". Autsch.

Die Anzeige einer Versicherung klebte direkt auf die Titezeile zu den Paris-Anschlägen - offensichtlich hatte bei der Produktion der Zeitung niemand mitgedacht.

Damit hat sich nicht nur die Zeitung einen krassen Fauxpas geleistet. Auch die Versicherung dürfte wenig erfreut über diese Art der Werbung sein.

Konzertbesucher schildert Blutbad: "Als sie nachluden, entwischte ich"

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite