POLITIK
15/11/2015 08:29 CET | Aktualisiert 15/11/2015 08:29 CET

Angriff auf Orte erfolgreicher Integration von Muslimen: Das ist das wirklich Perfide an den Anschlägen in Paris

Getty

Gefunden bei: nzz.ch

Darum geht's: "NZZ"-Essayist Christian Jungen schreibt zu den Terroranschlägen in Paris: Das wirklich Perfide an den Angriffen sei gewesen, dass die Terroristen Plätze erfolgreicher Integration gewählt hätten. !Mit dem Heimstadion der französischen Fussballnationalmannschaft und dem Konzerthaus Bataclan attackierten die Terroristen Orte, wo assimilierte Muslime Erfolge feiern."