LIFESTYLE
03/11/2015 19:04 CET | Aktualisiert 03/11/2015 20:35 CET

Warum Menschen, die fremdgehen, es immer wieder tun

David De Lossy via Getty Images
Fremdgehen ist genetisch bestimmt. Getty Images

Das Gefühl, von seinem Partner betrogen worden zu sein, gehört wohl zu den schmerzhaftesten Erfahrungen. Selbstzweifel kommen auf und die Frage nach dem Warum wird zur Belastungsprobe.

Bin ich nicht attraktiv genug? Langweile ich meinen Partner? Und vor allem: wird er es wieder tun?

Fast die Hälfte der Deutschen ist schon einmal fremdgegangen

Eine Umfrage des französischen Meinungsforschungsinstituts Ifop kam zu dem Ergebnis, dass 46 Prozent der deutschen Männer und 43 Prozent der deutschen Frauen schon einmal fremdgegangen sind.

Vanessa del Rae ist Sex-Coach und Autorin des Buches "Silber, sinnlich, sexy". Sie erklärt, welche Anzeichen darauf hindeuten können, dass ein Partner fremdgeht:

Text geht nach dem Video weiter


Ob eine Beziehung auch nach einem Seitensprung funktioniert, hängt davon ab, ob der Betrogene über den Vorfall hinwegkommt. Das kann sehr schwierig sein. Die Angst, dass es noch einmal geschieht ist groß - und berechtigt, wie wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen.

Forscher haben herausgefunden, dass unser Erbgut - zumindest zu einem gewissen Grad - dafür verantwortlich ist, ob wir zum Fremdgehen neigen oder nicht.

Entscheidend ist das Gen DRD4, das dabei hilft, das Glückshormon Dopamin zu regulieren. Es tritt bei Menschen in unterschiedlicher Ausprägung auf.

Machen unsere Gene uns untreu?

Etwa ein Fünftel der Menschen besitzt die Variante DRD4-7R. Verschiedene Studien konnten belegen, dass Träger des DRD4-7R-Gens zu bestimmten Verhaltensweisen neigen.

Sie sollen zum Beispiel neugieriger, risikofreudiger, rastloser und aufgeschlossener sein. Und sie sollen häufiger zu Seitensprüngen neigen.

Trotzdem sind die Gene selbstverständlich keine Entschuldigung für Untreue. Die Wissenschaftler betonen: Es gibt keinen zwangsläufigen Zusammenhang zwischen Erbgut und Seitensprung.

Feigheit oder Geltungsdrang?: Problem Seitensprung: Das sind die wahren Gründe, warum Männer fremdgehen

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite