ENTERTAINMENT
03/11/2015 15:06 CET | Aktualisiert 03/11/2016 10:12 CET

Demi Moore: Glamourös bei den CFDA Awards

Evan Agostini/Invision/AP

Dass Demi Moore (52,Die Akte Jane) ein Händchen für Mode hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Und auch bei den "CFDA/Vogue Fashion Fund Awards", die am Montagabend in New York verliehen wurden, stellte die Schauspielerin ihre jüngeren Kolleginnen in den Schatten. Mit einem schwarzen Midi-Kleid mit Lochmuster des amerikanischen Modedesigners Zac Posen und schwarzen Pumps von Louboutin bewies sie, dass ein All-Black-Look keinesfalls langweilig sein muss.

Auch Moores Töchter Rumer (27) und Tallulah (21) zeigten sich vom Outfit ihrer Mutter begeistert. Beide posteten auf ihren Instagram-Seiten Red-Carpet-Bilder der 52-Jährigen. "Sie ist eine Göttin. Mama du bist meine Inspiration, meine Ikone und mein Vorbild und ich liebe dich", schwärmte Rumer.

Die "CFDA Awards", die als Oscars der Modebranche gelten, werden seit 1981 vergeben. Dabei ehrt der "Council of Fashion Designers of America" jährlich besondere Leistungen der Modeschöpfer und vergibt Nachwuchspreise.