Anagramm/iStock/thinkstock

Ob schon im Flugzeug oder in der Achterbahn: Es gibt Momente, da denkt man sich: Oh je, hätte ich doch bloß die Autotüren verriegelt! Genau diese Momente stellen wir hier gemeinsam mit Opel OnStar vor.

1. Der schlaue Löwe

Lion Animated GIF



Auf Safari fährst du in einem klimatisierten Wagen an einer Löwenfamilie vorbei. Die Löwenherde sitzt gemütlich im Schatten eines Baumes und interessiert sich nicht wirklich für dich – bis sich die Löwendame denkt: Warum den lästigen Besuchern nicht mal einen Schrecken einjagen? Sie steht auf, streckt sich kurz – und läuft plötzlich zielstrebig auf dein Auto zu. Du denkst dir nichts weiter, fühlst dich sicher in deinem Wagen. Wie soll denn eine Löwin das Auto öffnen …? Doch da: Klack! Die Löwin hat mit ihren Zähnen am Griff gezogen – und die Tür geöffnet. AHHHHHAHAHAHAHA!!!!

2. Der Flugzeug-Gedankenblitz

Airplane Animated GIF



So ein Park&Fly-Angebot ist schon eine feine Sache: Gemütlich mit dem Auto zum Flughafen fahren, den Wagen im Flughafenparkhaus abstellen und entspannt in den Urlaub fliegen. Du sitzt also im Flieger, hast deinen ersten Tomatensaft in der Hand, genießt die Aussicht und lässt den Morgen Revue passieren. Da durchfährt ein Blitz deinen Körper: Habe ich das Auto abgeschlossen – oder steht das jetzt drei Wochen offen im Parkhaus herum? Tja, jetzt kann ich nichts mehr ändern, nur noch beten und hoffen, dass der Wagen in drei Wochen noch da ist.

3. Die Achterbahn-Wahrheit

Roller Coaster Animated GIF



Deine Clique macht wie jedes Jahr einen Ausflug in den Freizeitpark. Alle sind dabei, und auf dem Programm steht – na klar: Achterbahn! Also schnell anstellen und ab geht’s. Auf dem Weg nach oben rattern die Räder, der Wind weht um deinen Kopf und deine Hände werden schwitzig. Verdammt hoch hier oben. Und gleich geht’s mit Highspeed abwärts. Kurz bevor die Schussfahrt beginnt, fragt dich plötzlich dein Kumpel auf dem Nachbarsitz: „Sag mal, hast du eigentlich das Auto abgeschlossen?“ Du: „Was? Äh … neeeeeiiiiiiinnnnnn!“ Unten angekommen, bist du dir nicht sicher, ob das Auto wirklich zu ist. Eine verfluchte Entscheidung steht an: Gehst du zurück zum Auto, musst du den Park verlassen. Das würde bedeuten: Danach wieder ewig anstehen und nochmal den Eintritt bezahlen. Oder riskierst du es – in der Gefahr, den restlichen Tag nicht mehr genießen zu können?

4. Das Knutsch-Debakel

Kiss Animated GIF



Vor kurzem hast du deine Teenager-Tochter beim Knutschen erwischt. In deinem Auto! Seitdem schließt du den Wagen immer ab, obwohl er in der Garage steht. Mal im Ernst: Knutschen ist ja schön und gut, aber nicht in deinem geliebten Auto. Jetzt ist Samstagabend und du entspannst auf der Couch. Du guckst einen Hollywoodfilm, das Heldenpaar küsst sich. Deine Tochter ist gerade mal wieder mit ihrem Freund unterwegs – du erinnerst dich an die Knutsch-Szene in deinem Auto. Moment mal! Knutsch-Szene? Samstagabend? Freund? Hab ich das Auto eben noch zugemacht?… Och nö, nicht schon wieder!

5. Der logische Actionfilm

James Bond Animated GIF



Endlich ist der neue Actionstreifen deines Lieblingsschauspielers in die Kinos gekommen! Du bist – natürlich – in der allerersten Vorstellung am Start. Karten reserviert, rechtzeitig abgeholt, Maxi-Packung Popcorn, Werbung überstanden – jetzt kann's endlich losgehen! Die erste Szene ist eine wilde Verfolgungsjagd durch ein Industriegelände. Dein Superheld springt waghalsig von einem Baukran und rennt seinen Verfolgern davon. An der Straßenecke steigt er einfach in ein Auto ein, schließt die Drähte kurz – und rast davon. Naja, denkst du dir. Bisschen unlogisch. Wer lässt schon sein Auto einfach offen herumstehen. Moment mal! Verdammt, das darf jetzt nicht wahr sein: Ist eigentlich mein Auto zu?

Mal wieder vergessen, die Türen zu verriegeln? Kein Problem! Denn Opel OnStar ermöglicht es dir ganz einfach über die Smartphone-App, die Türen auch aus der Entfernung zu verriegeln.* Du musst nichts weiter tun, als in der App deine PIN einzugeben und noch einmal auf „Schließen“ zu drücken und damit bist du in jedem Fall auf der sicheren Seite. Und wenn du grad kein Internet hast – kein Problem: Ein Anruf bei deinem persönlichen OnStar-Berater genügt, um dein Auto zu verriegeln – oder es aufschließen zu lassen, solltest du dich mal ausgesperrt haben. Einfach himmlisch!

Weitere Videos von Opel OnStar findest du hier.

*Einzelne Funktionen sind nicht überall im Ausland, für alle Modelle und in allen Ausstattungsvarianten verfügbar. Für eine Übersicht besuchen Sie bitte www.opel.de/onstar. Der Service von OnStar ist von drahtlosen Kommunikationsnetzwerken und Satellitensystemen abhängig.