NACHRICHTEN
27/10/2015 08:36 CET | Aktualisiert 27/10/2016 11:12 CEST

"Fack ju Göhte 2": Der Film mit dem stärksten Umsatz seit 13 Jahren

Constantin Film Verleih GmbH/Christoph Assmann

Ein Ex-Knacki mit Sixpack, der mit einer Horde pubertierender Jugendlicher Thailand unsicher macht, scheint das Geheim-Rezept für einen durchschlagenden Kino-Erfolg zu sein. An diesem Wochenende hat "Fack ju Göhte 2" sogar seinen Vorgänger nach Umsatz überholt, was die Komödie mit Elyas M'Barek zum erfolgreichsten deutschen Film seit 13 Jahren und zum zweiterfolgreichsten deutschen Film aller Zeiten macht. Nur "Der Schuh des Manitu"konnte bisher mehr Umsatz generieren.

Damit bricht der Streifen von Regisseur Bora Dagtekin allerdings nur einen weiteren Rekord. Denn schon am ersten Spielwochenende waren über zwei Millionen Zuschauer in die Kinosäle geströmt und haben "Fack ju Göhte 2" damit den umsatzstärksten deutschen Filmstart aller Zeiten beschert. Die Spitze der Kinocharts musste die Komödie zwar mittlerweile räumen, dennoch ist sie seit dieser Woche wieder in deutscher Hand. Die Hitler-Satire "Er ist wieder da" stößt den Pixar-Film "Alles steht Kopf" laut vom Thron.