POLITIK
22/10/2015 21:13 CEST | Aktualisiert 22/10/2015 21:14 CEST

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer im HuffPost-Interview: "Brauchen sofortige Obergrenze für Flüchtlinge"

1,5 Millionen Flüchtlinge könnten in diesem Jahr nach Deutschland strömen. Das Land ächzt unter den Belastungen, doch die Kanzlerin bleibt bei ihrem "Wir schaffen das". Das sieht CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer etwas anders. Im Interview mit der HuffPost hat er seine Forderung nach einer sofortigen Obergrenze für Flüchtlinge erneuert (im Video oben).

HuffPost

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite