LIFESTYLE
21/10/2015 15:56 CEST | Aktualisiert 21/01/2018 14:50 CET

Sie wollten testen, wer bei einer Autopanne hilft - und konnten nicht glauben, wer anhielt

Sein alter roter Mustang hatte einen Platten. Ryan Hamilton stand am Rande einer belebten Straße und machte sich daran, den Reifen auszutauschen.

Aber er hatte nicht vor, sein Auto alleine zu reparieren.

Der junge Mann wollte in einem sozialen Experiment herausfinden, wie hilfsbereit die Menschen sind. Ryan Hamilton ist ein Comedian aus Massachusetts (USA), der als Hammy TV Videos von seinen Streichen auf YouTube veröffentlicht.

Aber dieses Mal ging es Ryan um ein ernstes Thema und es sah aus, als würde es ein Reinfall werden, denn zwei lange Stunden passierte nichts.

Ryan war am Boden zerstört.

Doch dann blieb endlich ein Auto stehen. Ryan war fassungslos, als er sah, wer da ausstieg und auf ihn zukam. „Das war die großartigste Person, die ich in den letzten 26 Jahren meines Lebens getroffen habe“, erzählt er in dem berührenden Video oben.

Das Video wurde uns von Hammy TV zur Verfügung gestellt. Mehr seiner inspirierenden und lustigen Videos könnt ihr auf Facebook oder seinem YouTube-Kanal anschauen.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.