LIFESTYLE
30/09/2015 15:45 CEST | Aktualisiert 30/09/2015 17:19 CEST

Ohne diesen Tipp von Steve Jobs wäre Mark Zuckerberg vielleicht nie so erfolgreich geworden

Getty
Ohne diesen Tipp von Steve Jobs wäre Mark Zuckerberg vielleicht nie so erfolgreich geworden

Bei einer Diskussions-Runde am vergangenen Sonntag stellte Mark Zuckerberg dem indischen Regierungschef Narendra Modi 50 Fragen, die Facebook-Nutzer eingereicht hatten. Es war ein sehr emotionales Gespräch in dessen Verlauf Zuckerberg auch eine Anekdote aus seinem Leben erzählte.

Demnach wäre Facebook vielleicht nicht das, was es heute ist und Mark Zuckerberg wäre möglicherweise nie so erfolgreich geworden, hätte er nicht einen entscheidenden Tipp von Steve Jobs bekommen. Zuckerberg sagte:

"Zu einem frühen Zeitpunkt in unserer Geschichte, als die Dinge nicht wirklich gut liefen - wir hatten eine ziemliche Durststrecke und einige Leute wollten Facebook kaufen - habe ich mich mit Steve Jobs getroffen. Er sagte, um mich wieder mit dem zu verbinden, was ich für die Mission dieser Firma hielt, sollte ich diesen Tempel in Indien besuchen, in dem er in der frühen Entwicklungsphase von Apple gewesen war, als er darüber nachdachte, wie er seine Zukunftsvision gestalten möchte."

Und genau das tat Zuckerberg. Er flog nach Indien, reiste einen Monat lang durch das Land und besuchte den Tempel, den Jobs ihm empfohlen hatte. Indien inspirierte ihn. Zu sehen, welche Verbindung die Menschen zueinander haben, brachte ihn zu der Erkenntnis, dass die Welt ein besserer Ort wäre, wenn es den Menschen leichter fiele, miteinander in Verbindung zu treten.

"Das hat mir wieder in Erinnerung gerufen, wie wichtig es ist, was wir da tun und das ist etwas, woran ich in den letzten zehn Jahren, in denen wir Facebook aufgebaut haben, unablässig denken musste", sagte er.

Und wir alle wissen, was passiert ist. Zuckerberg verkaufte Facebook nicht. Stattdessen baute er die Plattform zu einem der größten Unternehmen unserer Zeit auf.

Wir haben Steve Jobs also noch mehr als nur das iPhone zu verdanken.

Hier könnt ihr euch die gesamt Diskussion zwischen Zuckerberg und Narendra Modi ansehen:

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Zuckerberg, Obama, Lagerfeld - Darum tragen erfolgreiche Menschen immer das Gleiche

Hier geht es zurück zur Startseite

Gesponsert von Knappschaft