LIFESTYLE
27/09/2015 08:13 CEST | Aktualisiert 27/09/2015 08:14 CEST

Brutal und traurig: Mann und Frau entreißen Obdachlosem seinen Welpen

Eine Tierschutzorganisation hat auf brutale Weise einem Obdachlosen seinen Welpen entrissen. Angeblich sei der unterernährt gewesen, dabei sieht der Welpe gesund aus. Die Szene, die ein Passant gefilmt hat, ist herzzerreißend.

Zoomin.TV

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Gesponsert von Knappschaft