NACHRICHTEN
22/09/2015 16:34 CEST | Aktualisiert 22/09/2016 11:12 CEST

Verlierer des Tages

Da ist Janet Jackson (49, "Love Will Never Do") aber ganz schön ins Fettnäpfchen getreten. Die Sängerin sollte beim iHeartRadio Music Festival in Las Vegas auftreten, doch wegen eines angeblichen Problems mit ihren Ohren, sagte sie den Auftritt kurzfristig ab. Doch leider hat die Schwester von Michael Jackson ihre Rechnung ohne ihren Creative Director gemacht.

Der verplapperte sich nämlich auf Twitter und ließ alle wissen, dass er nicht glaube, dass Jackson irgendwelche gesundheitlichen Probleme habe, so berichtet die Seite "Page Six". Anscheinend hatte da wohl jemand einfach keine Lust zu performen.

Gesponsert von Knappschaft