POLITIK
22/09/2015 16:28 CEST | Aktualisiert 22/09/2015 16:28 CEST

Ungarn warnt Flüchtlinge: Wer illegal ins Land kommt, muss ins Gefängnis

In libanesischen Zeitungen haben Ungarn und Dänemark Botschaften an Flüchtlinge drucken lassen. In diesen machen sie auf ihr verschärftes Asylrecht aufmerksam und drohen illegalen Einwanderen sogar mit einer Gefängnisstrafe. Das Video zeigt, was sie damit erreichen wollen.

FOL

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Gesponsert von Knappschaft