LIFESTYLE
10/09/2015 12:02 CEST | Aktualisiert 11/09/2015 13:13 CEST

Was H&M in der neuen Werbekampagne zeigt, hat sich noch niemand getraut

H&M möchte sein Image ändern. Seit Jahren schon bemüht sich das schwedische Modeunternehmen, das Image des Billig-Klamotten-Herstellers mit Fabriken, die im Verdacht stehen Kinderarbeiter zu beschäftigen, loszuwerden.

So hat das Unternehmen beispielsweise eine Aktion gestartet, in deren Rahmen Kunden alte Kleidung gegen einen Gutschein in Filialen abgeben können. Aus den gesammelten Kleidungsstücken wird eine Recycling-Kollektion hergestellt.

"Endlich zeigt ein Modeunternehmen mal muslimische Frauen als Zielgruppe."

Aber das Unternehmen geht noch weiter in dem Bemühen, sich dem Zeitgeist anzupassen. So hat H&M gerade ein neues Werbevideo veröffentlicht. "Close the Loop" heißt die neue Kampagne. Damit will das Unternehmen zeigen, wer wirklich seine Kunden sind. Nämlich nicht nur westlich aussehende, schlanke junge Menschen, sondern Menschen mit ganz unterschiedlichem Aussehen.

Und dazu gehört eben auch eine junge Frau mit Kopftuch. Eine stylische junge Frau mit Kopftuch.

Eigentlich etwas ganz Alltägliches. Aber wie die Kommentare unter dem Post auf der Facebook-Seite des Unternehmens zeigen, ein Schritt, der ziemlich revolutionär ist:

"Endlich zeigt ein Modeunternehmen mal muslimische Frauen als Zielgruppe. Wir lieben Euch, H&M", schrieb eine Nutzerin darunter. Eine andere schreibt: "Jetzt, da ihr uns endlich stolz und offen als Zielgruppe erkannt habt, habt ihr eine neue Kundin gewonnen. Und bestimmt noch viele viele mehr."

Maria Hidrissi #HMClosetheLoop #HMConscious #HM

Posted by H&M on Thursday, 3 September 2015


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Wirtschaft: Ein Unternehmen wird für seinen Namen verspottet – jetzt schlägt es mit einem genialen Werbespot zurück

Hier geht es zurück zur Startseite

Gesponsert von Knappschaft