LIFESTYLE
23/08/2015 14:29 CEST | Aktualisiert 23/08/2015 14:39 CEST

Das passiert, wenn Verschwörungstheoretiker dem "WDR" schreiben

Die Meteorologen meldeten Mitte August eine Nacht voller Sternschnuppen. Weshalb die Sendung "Aktuelle Stunde" des "WDR" seine Zuschauer auf Facebook dazu aufrief, von ihren Erlebnissen zu erzählen. Eine Userin nahm den Aufruf, von ihren Wünschen zu erzählen, jedoch allzu wörtlich.

aktuellestd

Dass Frau Merkel endlich die Wahrheit über die Flüchtlingsinvasion erzähle, habe sich diese Frau gewünscht, wie sie in ihrem Kommentar schreibt. Und weiter: "Dass diese Invasion keine natürliche Begründung enthält, sondern der Ami sie uns rüber schifft ... dass wir uns bald im Krieg befinden, weil Frau Merkel unsere Soldaten für die Amis einsetzen lässt..." Besonders schräg wird es mit der Aussage, dass die EU eine Diktatur sei.

Kostenlose Alu-Pyramiden-Hüte für alle!

Keine Frage, es sind wirre Verschwörungstheorien, die diese Userin von sich gibt. Die "Aktuelle Stunde" hat dennoch die beste Antwort darauf gefunden: "Und wir wünschen uns kostenlose Alu-Pyramiden-Hüte für alle!" Puh, mit diesem Gegen-Wunsch haben wir wohl alle nochmal Glück gehabt.


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Wahrheit oder Pflicht: Hier stellen sich Ex-Partner intime Fragen

Gesponsert von Knappschaft