POLITIK
17/08/2015 12:06 CEST | Aktualisiert 17/08/2015 12:06 CEST

Einheimische schikanieren die Einwanderer auf Kos (VIDEO)

Flüchtlinge, die einst zur Mittelschicht ihres Landes gehörten und gut verdienten, tragen ihre Ersparnisse auf der Flucht bei sich. Auf der griechischen Insel Kos werden sie allerdings von Hotels und Restaurants abgewiesen - nicht einmal Kebabs zum Mitnehmen bekommen sie.

FOL/Wochit

Gesponsert von Knappschaft