WIRTSCHAFT
17/08/2015 18:17 CEST | Aktualisiert 17/08/2015 18:21 CEST

Die Geschichte hinter diesem unschuldigen Kinderspielzeug lässt dir das Blut in den Adern gefrieren

Kinderspielzeug gehört zu den unschuldigsten Sachen, die man sich vorstellen kann. Doch in diesem Kurzfilm der britischen Designerin Kris Hofmann, die die Albert-Schweitzer-Stiftung veröffentlicht hat, wirst du es mit ganz anderen Augen sehen.

Das Video und die Kampagne stammen aus dem Jahr 2009. Doch es ist heute aktueller denn je. Es rückt ein ganz alltägliches Thema in den Mittelpunkt und wird deine Sicht der Dinge vielleicht für immer verändern.

HuffPost Video

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Gesponsert von Western Digital