WIRTSCHAFT
13/08/2015 17:01 CEST | Aktualisiert 13/08/2015 17:08 CEST

Für seine genialen Show-Einlagen wird dieser Flugbegleiter von seinen Passagieren geliebt

Das Netz liebt ihn jetzt schon: den Flugbegleiter der kanadischen Billig-Fluggesellschaft Westjet Airlines.

„Ich würde so gerne mit diesem Mann fliegen“, schreibt ein User bei Facebook. "Das ist der beste Weg, damit die Passagiere auch wirklich hinschauen und zuhören“, lobt eine andere Nutzerin. So vergehe die Flugangst ganz schnell.

Denn der Flugbegleiter macht aus den Sicherheitshinweisen eine Comedy-Einlage. Und hat die vollständige Aufmerksamkeit.

Hier seht ihr das Video:

Un steward pas comme les autres :D

Posted by Pour nous les hommes on Dienstag, 11. August 2015

Er ist natürlich längst kein Einzelfall: Auch die Flugbegleiterin Martha Cobb von Southwest Airlines (USA) entertainte zum Beispiel ihre Passagiere während der Sicherheitshinweise so sehr, dass ihr ein Youtube-Hit gelang. Sie sagte Sätze wie:

„Legen Sie den Gurt fest über Ihrer Hüfte an, so wie meine Großmutter ihren Stütz-BH.”

Bei deutschen Airlines gibt es hingegen häufig noch eher unfreiwillig lustige Animationen oder gähnend langweilige Videos. Bei denen die meisten Passagiere gar nicht hinschauen, sondern im Bordmagazin blättern oder noch ein paar Bilder mit dem Smartphone machen.

Der Trend ist ein anderer: Immer mehr Airlines produzieren aufwändige, möglichst lustige Flugsicherheitsvideos, manche sollen mehrere Millionen Euro gekostet haben, berichtete kürzlich die „Welt“.


Lesen Sie auch:

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

"Eine Zumutung": Darum wollen Crews von Swiss auf keinen Fall mehr in die Flugzeuge steigen

Gesponsert von Western Digital