WIRTSCHAFT
12/08/2015 17:48 CEST | Aktualisiert 27/08/2015 15:52 CEST

Das würde passieren, wenn RyanAir ein Restaurant aufmachen würde

Reisen kann ganz schön stressig sein. Erst recht, wenn ihr mit einer Billig-Airline verreist.

Airlines wie RyanAir rühmen sich damit, sehr kosteneffektiv zu fliegen - und man kann sich Flüge mit solchen Airlines tatsächlich leichter leisten als die Flüge anderer Airlines. Aber nachdem versteckte Kosten wie Steuern, Kofferkosten und andere Gebühren schließlich draufgeschlagen werden, kostet der Flug doch mehr als anfangs erwartet.

Wahrscheinlich ist das der Grund, warum das GIF "If RyanAir Ran A Pup", das bei Reddit gepostet wurde und auf einem YouTube-Video von "The Happy Gang" basiert, bei vielen Reisenden einen Nerv trifft - und zwar nicht nur bei denen, die mit RyanAir fliegen.

Das Gespräch zwischen dem Bar-Mann und dem Kunden ist eine punktgenaue, sehr lustige Darstellung davon, was es bedeutet, mit einer Billig-Airline zu fliegen. Unsinnige Beschränkungen und Gebühren für Dinge, die man benötigt (wie ein Glas, um ein Bier zu trinken), machen aus dem 1-Dollar-Bier schnell ein 8-Dollar-Bier.

Hier ist das urkomische Video:

sauce bearnaise: https://www.youtube.com/watch?v=s31QMdB5xic

Dieser Artikel erschien ursprünglich bei der Huffington Post USA und wurde von Tobias Fülbeck aus dem Englischen übersetzt.


Video:Menschliche Abgründe im Flieger: Ekel-Alarm: So dreist sind Flugzeugpassagiere wirklich


Lesen Sie auch:


Private Unterkünfte in Top-Cities preisgünstig auf 9flats buchen! (Anzeige)

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Gesponsert von Western Digital