ENTERTAINMENT
02/08/2015 17:23 CEST | Aktualisiert 02/08/2016 11:12 CEST

Ein zweites Kind für Charlize Theron

Richard Shotwell/Invision/AP
Charlize Theron soll ein kleines Mädchen adoptiert haben

Trotz der Trennung von Sean Penn (54, "The Gunman") soll ihre kleine Familie Zuwachs bekommen haben: Wie das US-Portal "TMZ" berichtet, hat die Schauspielerin Charlize Theron (39, "Mad Max: Fury Road") kurz vor ihrem vierzigsten Geburtstag ein weiteres Kind adoptiert. Demnach soll sie im Vorfeld sechs Monaten mit einer Adoptionsagentur zusammengearbeitet und im Juli das Baby mit afrikanischen Wurzeln schließlich zu sich geholt haben. Bereits 2012 hatte Theron einen Jungen aus ihrer Heimat Südafrika adoptiert. Der kleine Jackson darf sich nun laut "TMZ" über eine kleine Schwester namens August freuen.

Laut dem britischen Portal "Dailymail" schmiedete die Oscar-Gewinnerin schon früh an ihrer Familienplanung. "Ich habe immer gewusst, dass ich später eine Familie haben möchte", so Theron. "Bringst du mich bitte in ein Waisenhaus, damit ich ein Baby adoptieren kann", habe sie als kleines Mädchen in einem Brief an ihre Mutter geschrieben. Für die Künstlerin war immer klar, dass sie mal ein Kind adoptieren würde - jetzt sind es offenbar schon zwei.

Erfahren Sie auf Clipfish mehr zu der Trennung von Charlize Theron und Sean Penn

Gesponsert von Knappschaft