Huffpost Germany

Dieses peinliche Video der NPD Trier ist besser als jede Satire

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Nein, das ist keine Satire.

Ein Facebook-Video der NPD Trier verbreitet sich gerade im Netz. 120.000 Abrufe hat der Clip der rechten Partei bereits nach wenigen Stunden, tausende Shares und Kommentare, die im wesentlichen eines gemein haben, nämlich diesen Smiley:

screenshot

In dem Video stehen vier NPDler vor einer Steinmauer und kündigen ihren "ersten nationalen Appell" an. Am Anfang schreit ein fleischiger Parteisoldat mit Fackel in der rechten Hand: "Jetzt sind alle gefragt. Denn der Asylirrsinn nimmt überhand! (...) Damit muss Schluss sein!". Sein Name ist Safet Babic, vorbestraft, seit Jahren in der Partei aktiv - und so geht das zwei Minuten lang.

Und: Die meinen das wirklich ernst.

Der Facebook-Post wurde mittlerweile gelöscht. Im Video oben können Sie sich die Aktion aber noch ansehen.

Schaut mal rein!Mobilisierung zum 1.August in Trier-West!

Posted by NPD Trier on Freitag, 31. Juli 2015



Der Ausländerhass nimmt zu. Seit einigen Wochen gibt es in Deutschland vermehrt Anschläge auf Flüchtlingsheime. Vor allem in sozialen Netzwerken entlädt sich die Stimmung gegen Ausländer in widerlichen Hasstiraden.

Im Mainstream zeigt sich diese Stimmung in Umfragen, in denen sich immer mehr Deutsche dafür aussprechen, dass Deutschland weniger Flüchtlinge aufnehmen soll.

Lesen Sie auch: 200 Menschen aus Deutschland sagen: Willkommen, liebe Flüchtlinge!

Doch dafür machen sich immer mehr gegen Ausländerhass stark. Das zeigen auch die Kommentare unter dem Post der NPD. "Wenn ich sowas höre, vergeht mir alles" und "Ich schäme mich für Deutschland", steht etwa darunter. Das macht Hoffnung.

Nachtrag: In Trier ist auch eine Gegendemo zum Fackelzug geplant - am 1.8. um 17 Uhr am Dechant-Engel-Haus. Mehr Infos gibt es hier.

Undankbares Deutschland? Ein Mann aus Athen beweist, dass die Nazis in Griechenland noch nicht vergessen ist

Die Statistik lügt: Neonazis haben mehr Menschen ermordet als behauptet


Lesen Sie auch:

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter
blog@huffingtonpost.de
.



Hier geht es zurück zur Startseite