LIFESTYLE
04/07/2015 11:54 CEST | Aktualisiert 04/07/2015 11:56 CEST

Was sich dieses Mädchen traut, ist ungewöhnlich und sehr mutig

Zahnschmerzen sind lästig. Wackelnde Milchzähne, die einfach nicht raus wollen, ebenso. Um einen solchen Backenzahn endlich aus ihrem Mund herauszubekommen, hat die 11-jährige Alexis Davidson aus Colorado zu einem etwas rabiaten Mittel gegriffen: Zu Pfeil und Bogen.

Alexis band den Zahn mit einer Schnur an den Pfeil und spannte den Bogen. Schließlich nahm sie all ihren Mut zusammen und schoss den Pfeil ab. Und siehe da, der nervige Zahn flog in hohem Bogen aus ihrem Mund.

Die ganze Aktion hat ihr Vater auf Video festgehalten:

Stolz präsentierte Alexis der Kamera die große Lücke zwischen ihrem ansonsten makellosen Gebiss. Wir sagen: Hut ab vor diesem tapferen Mädchen!

Hier geht es zurück zur Startseite

Lesen Sie auch:

Video: Dieser Junge brach mit 16 die Schule ab und lernte nur noch das, was ihn interessierte

Gesponsert von Knappschaft