WIRTSCHAFT
01/07/2015 15:48 CEST | Aktualisiert 01/07/2015 15:49 CEST

Mit diesem Brief will Tsipras das Schicksal Griechenlands beeinflussen (VIDEO)

In seinem zweiseitigen Brief an die Europäische Kommission schreibt Griechenlands Premier Alexis Tsipras wörtlich: „Griechenland ist bereit, die Sparauflagen mit einigen Zusätzen und Klarstellungen zu akzeptieren.“ Eine Forderung ist allerdings, dass das Hilfsprogramm weiterläuft.

FOL/Wochit

Gesponsert von Western Digital