NACHRICHTEN
02/03/2015 06:51 CET | Aktualisiert 02/03/2015 07:32 CET

New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio nimmt an einer Schwulenparade teil

AP
New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio

New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio hat gemeinsam mit Hunderten Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen an einer vorzeitigen St.-Patrick's-Day-Parade teilgenommen. Bei dem Festzug am Sonntag sagte das Stadtoberhaupt, dass eine offene Gesellschaft alle Menschen umarmen und respektieren solle.

Die "St. Pat's for All"-Parade begann unter heftigem Schneefall in dem New Yorker Stadtteil Queens. Die Veranstaltung ist eine Alternative zu der jahrhundertealten Parade anlässlich des St. Patrick's Day in Manhattan. Diese hatte homosexuelle Gruppen jahrelang ausgeschlossen.

Kritik nach Absage im letzten Jahr

De Blasio hatte im vergangenen Jahr seine Teilnahme an der Parade in Manhattan verweigert, weil sie laut seiner Ansicht nicht vollkommen inklusiv war. Die Bierbrauerei Guinness aus Irland - dem Ursprungsland des St. Patrick's Day - senkte sein Sponsoring.

Die Organisatoren kündigten nach der Kritik im Vorjahr an, dass sie diesmal ein homosexuelles Aufgebot zulassen würden. Dies war Schwulen und Lesben bei der weltweit größten Parade zu dem Gedenktag zwar erlaubt, jedoch nicht mit Schriftzügen, auf denen sie auf die lesbisch-schwule Gemeinschaft hinwiesen.

"Ihr seid eine kühne Truppe", rief de Blasio den Teilnehmern am Sonntag zu. "Ihr seid hier, um was auch immer zu feiern. Das ist es, wovon Stolz handelt - Stolz hinsichtlich dessen, dass jeder in New York City sein kann, wer er ist."

bp/ap

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffingtonPost.de: Vaterfreuden bei Ross Antony - "Wir haben ein Kind adoptiert und sind endlich Eltern"

Hier geht es zurück zur Startseite

Gesponsert von Knappschaft