POLITIK
11/01/2015 12:06 CET | Aktualisiert 11/01/2015 12:08 CET

Justizminister Maas fordert: Pegida soll Demonstration nach Paris-Attentat absagen

Getty Images
Justizminister Maas fordert: Pegida soll Demo absagen

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat die Pegida-Organisatoren aufgefordert, ihre für Montag geplante Demonstration in Dresden abzusagen. "Hätten die Organisatoren einen Rest von Anstand würden sie diese Demonstrationen einfach absagen. Die Opfer haben es nicht verdient, von solchen Hetzern missbraucht zu werden", sagte er der "Bild"-Zeitung.

Maas fügte hinzu: "Wie heuchlerisch ist das denn? In Dresden wollen Menschen mit Trauerflor am Arm eben jener Opfer in Paris gedenken, die sie vor einer Woche noch als Lügenpresse beschimpft haben. Es ist einfach nur widerlich, wie die Hintermänner dieser Demos das abscheuliche Verbrechen von Paris jetzt ausschlachten wollen."

tof/dpa

Video: Anschlag auf "Charlie Hebdo": Das ist der Mann, der zwölf Menschen auf dem Gewissen hat

Schnelle Nachrichten, spannende Meinungen: Kennen Sie schon die App der Huffington Post?

Sie können sie rechts kostenlos herunterladen.

Get it on Google Play



Sponsored by Trentino