POLITIK
25/11/2014 12:02 CET | Aktualisiert 25/11/2014 13:26 CET

Was ist dran am Nazi-Tweet des Piraten-Abgeordneten aus NRW?

Das ist ein ziemlich krasser Vorwurf, der da im im Raum steht. Und es wäre eine ziemlich krasse Äußerung, die da gefallen sein soll. Daniel Schwerd, ein Abgeordneter der Piraten im nordrhein-westfälischen Landtag, soll getwittert haben: "Ich beschimpfe Nazis als Judenschweine, wenn es sie trifft."

Ja, das ist ein ziemlich dummes Zitat.

Den angeblichen Tweet gibt es nicht (mehr). Auch Schwerds Profil @netnrd wurde offenbar gelöscht. Dafür gibt es aber die Tweets einiger anderer Nutzer, die den mutmaßlichen Tweet zitieren:

Schwer zu glauben, dass diese Leute den Fall erfunden haben...

PS. Wir haben Herrn Schwerd um eine Stellungnahme gebeten. Die Antwort steht noch aus.

Schnelle Nachrichten, spannende Meinungen: Kennen Sie schon die App der Huffington Post?

Sie können sie rechts kostenlos herunterladen.

Get it on Google Play


Video: Radikale Einwanderungspolitik: Australiens schockierende Kampagne gegen Flüchtlinge


Gesponsert von Knappschaft