ENTERTAINMENT
17/11/2014 16:16 CET

Kreative Zeichnungen machen Starbucks-Becher zum Kunstwerk

Twitter
Starbucks-Becher mit Zeichnung von Josh Hara

Josh Hara aus dem US-Bundesstaat Ohio hat einen kreativen Weg gefunden, Becher der Kaffeekette Starbucks zu verschönern. Hara verziert seine Pappbecher mit ungewöhnlichen Zeichnungen, die so aussehen, als seien sie ein neuer Marketing-Gag des Kaffeeriesen.

"Ich habe damit im Februar angefangen", zitiert ihn das Online-Portal Buzzfeed. "Ich bekomme jeden Tag einen Starbucks-Becher und mir fiel immer auf, in welch tadellosem Zustand die weiße Fläche war", sagte Hara.

So sei er auf die Idee gekommen, die Becher zu bemalen. Für das Projekt #100Coffeecups hinterlässt er seine künstlerischen Kritzelein auf Pappbechern von Starbucks und postet sie auf seinem Twitter- und Instagram-Profil.

Hier sind fünf seiner kreativsten Zeichnungen:

Fiddy Shades of #100coffeecups

Une photo publiée par Josh Hara (@yoyoha) le

She loves it #100CoffeeCups

A photo posted by Josh Hara (@yoyoha) on

Giraffe problems #100CoffeeCups

A photo posted by Josh Hara (@yoyoha) on

Caffeinating The Internet #100CoffeeCups

Ein von Josh Hara (@yoyoha) gepostetes Foto am

Where coffee = werewolf #100CoffeeCups #MonsterWeek

A photo posted by Josh Hara (@yoyoha) on

Schnelle Nachrichten, spannende Meinungen: Kennen Sie schon die App der Huffington Post?

Sie können sie rechts kostenlos herunterladen.

Get it on Google Play



Auch auf HuffingtonPost.de: Pepsi-Werbeaktion versetzt Bushaltestelle in London in Angst und Schrecken

Sponsored by Trentino