"Juhuu": Die Grünen blamieren sich mit einem Video zum Fremdschämen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Nein, es ist keine Satire. Es ist ein Griff ins Klo der bemüht hippen Selbstdarstellung. Oder, wie es der Branchendienst „Meedia“ nennt: „Fremdschämen für Fortgeschrittene“.

Vergangene Woche haben Grünen-Politiker aus dem Europaparlament, Jan Philipp Albrecht und Franziska Keller, die sich im Internet lieber „Ska“ nennt, wieder mal ein Video über ihre Arbeit auf Youtube eingestellt. Albrecht schwurbelt eben davon, dass man diese Woche „sozusagen das ganze Parlament neu konstituiert“ habe, da hüpft mit einem „Juhuuu“ eine Dame im giftgrünen T-Shirt ins Bild. „Terry, was machst Du denn hier?“ „Ja ich bin doch jetzt auch neu gewählte Abgeordnete.“

"Oh Gott"

„Oh Gott“, kommentiert ein User im Internet den Auftritt. Und dem wäre nichts hinzuzufügen. Wenn es die Protagonisten nicht selbst tun würden.

„Was? Geil!“, jubelt Albrecht. „Jaaaa“, jubelt Terry, also Terry Reintke. Wie denn ihre erste Woche gewesen sei? „Aaah, total aufregend, es sind schon viele, viele Sachen passiert.“

Hibbeln wie die Teletubbies

Die Sache scheint die junge Abgeordnete Reintke sogar derart aufzuregen, dass sie permament hin und her hibbelt.
Und die User im Internet regt das Video so auf, dass es selbst viele Tage nach seinem Erscheinen noch kommentiert wird.

„Es ist der deutlichste Ausdruck von Wählerverachtung, den ich seit langem gesehen habe“, schreibt Bernd Derksen. „Das ist ja so peinlich, dass es nicht mal mehr lustig ist“, schreibt eaSyymvm.

Und die Sendung „Extra 3“ des NRD fühlt sich von dem Gequietsche und Gewackle doch sehr an Teletubbies erinnert.

Bei so viel Enthusiasmus angesichts des Neuzugangs fühlen sich die Macher des Grünen-Videos allerdings auch bemüßigt, irgendwie was Ernsthaftes zu thematisieren.

Und so erzählt Reintke, dass sie in der ersten Zeit schon etwas erlebt habe, was sie „betrübt“ und „wütend“ gemacht habe. Nämlich, dass im Frauenausschuss, dem auch sie angehört, auch die AfD-Politikerin Beatrix von Storch sitzen werde. „Und das wird bestimmt ziemlich nervig mit so ganz vielen homophoben und antifeministischen Ausfällen.“ Dem wäre nichts hinzuzufügen. Nur, man ahnt es: Die Protagonisten tun es trotzdem.

„Aber das geht nicht nur mir so, mit komischen Leuten in Ausschüssen zu sitzen, oder?“, fragt Reintke. Um bei ihrem Wortschatz zu bleiben: „Juhuuu!"

Auch auf HuffingtonPost.de: Dänischer “Voteman”-Werbespot: Mit Gewalt und Sex gegen Politikverdrossenheit



So berichten andere

Fremdschämen für Fortgeschrittene mit den Europa-Youngsters der ...

Brüsseler Grüne auf YouTube: Juhuuuu, Terry - Spiegel Online

Fremdschämen für Grüne: Europa-Politiker ernten Spott | Politik

Grüne im EU-Parlament: Fremdschäm-Video mit Ska Keller - Politik ...