Erst zofften sie sich bei Twitter, nun treten Boris Becker und Oliver Pocher im TV-Wettkampf „Alle auf den Kleinen“ gegeneinander an. Mann gegen Mann. Rache. Genugtuung.

Jetzt kommt heraus: Becker kassiert angeblich einen sechsstelligen Betrag dafür, dass er bei der Show mitmacht. Das berichtet die „Bild“-Zeitung. Der Ex-Tennisstar soll sich mehrmals mit Pochers Management getroffen haben, bevor der Deal stand.

Lilly unterstützt ihren Boris

Beckers Frau Lilly wird ihren Mann in der Show unterstützen. "Ich bin bereit", sagte Becker zu „Bild“. „Lilly und ich freuen uns auf die sportlichen und spannenden Herausforderungen gegen Oliver Pocher. Der Ausgang der TV-Show ist völlig offen. Bei bestehenden Emotionen können wir für nichts garantieren.”

Oliver Pocher freut sich auf das Duell. Er sagte der „Bild“: „Für Familie Becker wird das ihr härtestes Auswärtsspiel. Game, Set and Match Pocher!“

Aufgezeichnet wird die Sendung am kommenden Dienstag, am Freitag, den 25. Oktober, wird das Duell ausgestrahlt.